Verkehrsforum Berchtesgadener Land & Rupertiwinkel

Sie sind hier:   Startseite > Archiv > Rückblick 2019 > MV-2019-02-06
Seitenanfang
Seite
Menü
News

MV-2019-02-06

  • aktueller Mitgliederstand: 19
  • Karl Bösencker geht als Delegierter zur Arbeitsgruppe Nahverkehrsplan beim LRA
  • Martin Schön schlägt eine Befragung der Betriebe zu Einschätzung und Wünsche gegenüber ÖPNV vor, wird unterstützt
  • Diskussion für & wider Ticketing - rege Diskussion, Schwerpunkt: lässt sich Qualität halten bei ticketfreiem ÖPNV? Johann Wick verweist auf das Problem, dass unserer Verkehrsbetriebe eigenwirtschaftlich fahren, die in Ö gemeinwohlwirtschaftlich - das macht auch Probleme bei einem grenzüberschreitenden Fajhrbahnverbund
  • Diskussion Berchtesgaden: sind da Busspuren möglich - könnte der Tunnel wiederbelebt werden, bzw. Strecke verlängert werden? - Hinweis von Richard Fuchs, dass Salzburger Planungen zum Tunnel Hauptbahnhof-Mirabell eigentlich schon bis nach Grödig vorliegen - könnte unsere Bürgermeister vllt. zu etwas Phantasie anregen...
  • Peter Renoth : Sachstand Bahn Bayerisch Gmain: Unser Bgm-Kandidat Armin Wierer hat ganz deutlich erklärt, wie wichtig ihm ein kuzer und barrierefreier Zugang zum Bahnhof ist. Auch wenn da erhebliche Mittel aufzuwenden sind, soll die Fußgänger- und Fahrradunterführung der B20 weitergeführt werden, um vom Ortszentrum aus die Bahnlinie zu unterqueren. Leider will die Bahn-AG den unhaltbaren Zustand am Bahnhof in Bayerisch Gmain erst im Jahr 2021 ändern, und die Bahnsteighöhe den neuen Standards angepasst wird.
« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »
Seitenanfang
Seite
Menü
News

News 

 

Verkehrsforum im Radio 

Die grenzüberschreitende Zusammenarbeit sieht die Landkreis-CSU als einen Schlüssel im Ausbau des ÖPNV. Deswegen veranstaltet der Kreisverband am Donnerstag, 27. Februar, um 18/19 Uhr (versch. Meldungen) in Bischofswiesen (Brennerbräu) eigens eine Talk-Runde unter dem Motto "GrenzÜberSchreitend". LR-Kandidat Bernhard Kern wird dabei gemeinsam mit dem Salzburger Landesrat für Verkehr, Stefan Schnöll, über Probleme und Ziele sprechen – und mit den Besuchern der Abendveranstaltung diskutieren.

Termine des Vereins

    1. nächste reguläre Monatsversammlung Mi 1.4.2020 - 18:30 Bahnhof FRL - 1. Stock (ggf. 01781748952 um Tür zu öffnen) - 4.3. Diskussion mit Landratskandidaten
    2. Sie möchten erfahren, welche Vorlieben, Pläne und Einschätzungen Ihre Bürgermeister- und Landrats- kandidaten zum zukünftigen ÖPNV und zur Mobilität im Landkreis und Ihrer Gemeinde haben, den ganz großen Themen der nahen Zukunft?

       Machen Sie sich ein Bild!

      Kommen Sie zu unseren Veranstaltungen:

      Diskussion Bürgermeisterkandidaten:

      BGL-Nord: Laufen, Saaldorf-Surheim, Freilassing, Ainring, Teisendorf -
      Di 4.2. 19:00 Rathaussaal Freilassing  -> Berichte

      BGL-Süd: Bischofswiesen, Berchtesgaden, Schönau, Ramsau, Marktschellenberg -
      Mo 10.2. 19:00 Schönau, Gasthaus Unterstein -> Berichte

      BGL-Mitte: Anger, Piding, Bad Reichenhall, Bayerisch Gmain, Schneizlreuth -
      Mi 19.2. 19:00 Bad Reichenhall, Bürgerbräu

      Abschluss

      Diskussion Landratskandidaten:

      Mi 4.3. 19:00 im Rathaussaal Freilassing

 

Seitenanfang
Seite
Menü
News
Seitenanfang
Seite
Menü
News

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login